Wurfziel - genau ins Schwarze Messerwerfen.de Wurfziel - genau ins Schwarze   Wurfmesser   Anleitung   Online-Shop   Bücher & Videos   Links   Kontakt
 
Gruppenphoto, alle Teilnehmer und Schiedsrichter

Ranch-Werfertreffen am 26. Juli 2008 in St. Roman, Österreich

mehr Photos  /  (externer Link / neues Fenster) Video

St. Roman liegt in Österreich, aber nur 20km von Passau entfernt und auch nicht weit von der Tschechischen Grenze. Als Josef Klier dann zum Werfertreffen und Wurfwettbewerb bei sich auf die Wellness-Ranch einlud, fanden sich 17 Messerwerfer und Messerwerferinnen aus 4 Ländern (AT/CZ/D/CH) ein. Die Gruppe der tschechischen Teilnehmer nutzte die Gelegenheit für einen Kurzurlaub, die meisten hatten ihren Partner dabei.

Die Klier-Wellness-Ranch in St. Roman, Österreich.Viele waren schon am Freitag angereist und nahmen die gute Gelegenheit war, um schon zu trainieren. Abends dann saß man in Josefs gemütlicher Western-Kneipen-Hütte, erneuerte alte Bekanntschaften (beispielsweise von Erlangen 2007) und unterhielt sich mit bis dato unbekannten Werfern.

Am Samstag ab 10 Uhr ging es dann mit den Wettbewerben los. Die zwei perfekten Zielscheiben, 20cm dick und auf ein klappbares Gestell montiert, standen auf einer eingezäunten Koppel, zwei Übungsscheiben separat. Nachdem die Regeln (die Standard-Regeln des Eurothrowers-Vereins) noch einmal in das Gedächtnis gerufen waren, begaben sich die Werfer zu den Scheiben, um ihre je 21 Würfe in den Disziplinen Messer 3m, 5m und 7m zu absolvieren. Die Reihenfolge war nicht vorgegeben, aber die meisten fingen mit 3m an, um sich dann Nachmittags ausgeruht auf die 5m und 7m zu konzentrieren. Die Schiedsrichter Stefan, Sepp und Hans notierten sorgfältig die erzielten Werte. Die meisten Werfer hatten ihre Äxte dabei, und so stimmte die Mehrheit für einen zusätzlichen Wettbewerb Axt 4m. Nach dem Auszählen der Stimmen wurde es noch einmal spannend: wegen Punktgleichheit mussten 4 Duelle stattfinden mit jeweils nur 3 Würfen auf Punkte.

Gemütliche Runde in der Kneipen-Hütte.Beim anschließenden Abendessen stärkte man sich wieder, dann wurden die Siegerurkunden verliehen. Beim Lagerfeuer konnte man dann feststellen, dass sich Lieder wie "House of the rising sun" auch zweisprachig (Englisch-Tschechisch) singen lassen. Nachdem ein Regenschauer alle in die Kneipen-Hütte trieb, wurde dort mit dem extra angereisten Akkordeon-Mundharmonika (-simultan)-Musiker bis spät in die Nacht gefeiert und gesungen, bis der letzte Werfer in seinem Quartier, ob Zelt, Zimmer oder Baumhaus, verschwunden war.

Noch ein Mal vielen Dank an Josef Klier, seine Familie und Helfer, die dieses gelungene Treffen auf dem gemütlichen Gelände der Wellness-Ranch ermöglicht haben!

          Christian Thiel

Vielen Dank an Gabriela Beckmann für die mit GB gekennzeichneten Photos!

Photo - Galerie  /  (externer Link / neues Fenster) Video


Ergebnisse

Bei Punktgleichheit für die ersten drei Plätze gab es ein Stechen, siehe Text oben.

Messer kurz (3m)
Platz Name Punkte
1. Pepe J. Smekal (m) 69
2. Dieter Führer (m) 69
3. Standa Havel (m) 68
4. Tomas Maurer (m) 66
5. Michael Pahl (m) 65
6. Fery Olbort (m) 62
7. Pavel Hodek (m) 61
8. Vladimir Sembol (m) 59
9. Pepa Apostagi (m) 57
10. Jiri Zizka (m) 54
11. Joachim Kraml (m) 47
12. Hombre Andel (m) 45
13. Tereza Horova (w) 39
14. Milos Oral (m) 35
15. Christian Thiel (m) 32
16. Josef Klier (m) 31
17. Gabriela Beckmann (w) 17

Messer mittel (5m)
Platz Name Punkte
1. Standa Havel (m) 69
2. Dieter Führer (m) 52
3. Michael Pahl (m) 52
4. Jiri Ziska (m) 51
5. Hombre Andel (m) 50
5. Tomas Maurer (m) 50
5. Fery Olbort (m) 50
5. Pepe J. Smakal (m) 50
9. Pavel Hodek (m) 49
10. Pepa Apostagi (m) 39
11. Vladimir Sembol (m) 31
12 Joachim Kraml (m) 28
13. Tereza Horova (w) 22
14. Gabriela Beckmann (w) 16
15. Milos Oral (m) 15
15. Chistian Thiel (m) 15

Messer lang (7m)
Platz Name Punkte
1. Fery Olbort (m) 43
2. Jiri Zizka (m) 42
3. Michael Pahl (m) 40
4. Standa Havel (m) 40
5. Pepe J. Smekal (m) 38
6. Tomas Maurer (m) 35
7. Hombre Andel (m) 33
7. Vladimir Sembol (m) 33
9. Pepa Apostagi (m) 29
10. Dieter Führer (m) 23
10. Pavel Hodek (m) 23
12. Tereza Horova (w) 15
13. Milos Oral (m) 4

Axt kurz (4m)
Platz Name Punkte
1. Pepe J. Smekal (m) 67
2. Standa Havel (m) 67
3. Dieter Führer (m) 64
4. Tomas Maurer (m) 62
4. Fery Olbort (m) 62
4. Michael Pahl (m) 62
4. Vladimir Sembol (m) 62
4. Jiri Zizka (m) 62
9. Pavel Hodek (m) 60
10. Pepa Apostagi (m) 58
11. Tereza Horova (w) 49
11. Christian Thiel (m) 49
13. Gabriela Beckmann (w) 48
14. Milos Oral (m) 38
15. Hombre Andel (m) 17


Die Regeln für das Ranch-Werfertreffen

  • Disziplinen: Messer Kurz (3m), Messer Mittel (5m), Messer Lang (7m), Axt kurz (4m); die Meterangaben sind die Mindestentfernung;
  • Nur Messer mit feststehender Klinge, länger als 23cm und schmäler als 6cm (Schiedsrichter kann nach Probewurf des Teilnehmers auch andere zulassen).
  • Jeder Teilnehmer muss eine Haftpflichtversicherung haben.
  • Teilnehmer unter 18 Jahren müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Gibt es in einer Disziplin mehr als fünf dieser jungen Teilnehmer, so kann auf Wunsch hier eine getrennte Wertung erfolgen.
  • Geworfen wird nur auf Signal des Schiedsrichters!
  • Bei Kurz und Mittel je 21 Würfe (7 Scheiben, auf jede drei Würfe), die Geräte werden normalerweise nach jedem Wurf herausgezogen und gewertet, können aber auch steckenbleiben. Vor jeden drei Würfen ist ein Probewurf erlaubt, der Werfer muss jeweils vorher erklären, ob er einen machen will.
  • Wertungen: Bullseye schwarz 6cm 4 Punkte, erster Ring rot 20 cm 3 Punkte, zweiter Ring weiss 40 cm 2 Punkte, dritter Ring rot 50cm 1 Punkt.
  • Messer werden zur Wertung aufgerichtet (90°-Winkel zur Scheibe), bei zwei angerissenen Ringen zählt der Höhere.
  • Höhe der Scheiben (vom Bullseye): 1,35m bis 1,75m.
  • Der Schiedsrichter hat immer Recht. Bei Regelverstößen, insbesondere gegen die Sicherheitsvorschriften, erfolgt ein Platzverweis.
 


Messerwerfen.de Wurfmesser-Abstandssymbol √úbersicht Wurfmesser-Symbol Impressum / Nutzungsbedingungen

Englisch: Knife throwers meeting St. Roman 2008